Gleichgewicht

Eine Komponente der Koordination: Das motorische Gleichgewicht umfasst die Fähigkeit zur Aufrecherhaltung einer Körperposition, die Fähigkeit zur Haltungsregulation bei willkürlichen Bewegungen, die Fähigkeit zur Reaktion auf äußere Reize beziehungsweise Störungen und die Fähigkeit fremde Körper beziehungsweise Gegenstände im Gleichgewicht (Objektgleichgewicht) zu halten. 
(wb)

Lesen Sie auch Koordination

 
 

Mitgliedschaften und Initiativen

Mitgliedschaften und Initiativen