Supination

Mit Pronation und Supination bezeichnet man bestimmte Bewegungen des Fußes und Drehbewegungen des Unterarms. Vor allem bei Läufernkann eine Über- bzw. Unterpronation des Fußes zu Problemen führen.

 

 

 

Bei der Supination (Unterpronation) kippt der Fuß nach außen weg, der Fußaußenrand, damit auch Sehnen, Gelenke und Bänder werden stärker belastet. Eine Unterpronation ist oft erkennbar an abgelaufenen Außensohlen. Eine Unterpronation ist viel seltener als eine Überpronation.
(rr)

 

 
 

Mitgliedschaften und Initiativen

Mitgliedschaften und Initiativen