Training

Sportliches Training zielt auf eine systematische Verbesserung des Leistungsvermögens und der Leistungsbereitschaft hin. Im Gesundheitssport steht dabei die Wiederherstellung, Stabilisierung und/oder Optimierung der Leistungsfähigkeit im Vordergrund, während im Spitzensport die individuelle Best- oder absolute Höchstleistung angestrebt wird.

Trainingseffekte basieren auf der Fähigkeit des Organismus, sich Belastungsreizen anzupassen. Andauernde Belastungen führen zur Ermüdung und zu einer Verringerung der Leistungsfähigkeit. Der Organismus besitzt jedoch die Fähigkeit zur Regeneration in der Weise, dass die Leistungsfähigkeit nach einer Erholungsphase nicht nur in die Ausgangslage zurückpendelt, sondern sogar ansteigt. Diesen Vorgang nennt man Superkompensation.

(wb)

 
 

Mitgliedschaften und Initiativen

Mitgliedschaften und Initiativen